Leiter des Centre Qi Gong - Ettlingen

stephan-elsen-pehlke-standortleiter-centre-qi-gong-ettlingen

Stephan Elsen-Pehlke, Ingenieur, Pensionär, Qi Gong Lehrer

Meine ersten Begegnungen mit Qi Gong und Tai Chi hatte ich Anfang der 2000iger Jahre. Ich stolperte über ein kleines Büchlein mit einer bebilderten Anleitung zu den „18 Figuren des Tai Chi Qi Gong“. Die Figuren waren gut beschrieben und so begann ich als Autodidakt meine ersten Bewegungsübungen. Das hat Spaß gemacht und mir gutgetan. Und ich wollte mehr über diese Kunst wissen.

In den folgenden Jahren studierte ich unter verschiedenen Lehrern Tai Chi, zunächst im Chen Stil und dann im Yang Stil. Seit 2014 übte ich die 108 Figuren umfassende Langform nach nach Großmeister Zhao You Bin. Parallel dazu beschäftigte ich mich immer auch mit meinen Qi Gong Übungen. Mit der Zeit wuchsen Ruhe und Konzentration und meine chronischen Rückenbeschwerden verschwanden endlich.

2021 beendete ich meine zweijährige Lehrerausbildung bei Bernhard Meier, dem Gründer und Leiter des Centre Qi Gong. Seine Art Qi Gong und Tai Chi zu üben haben mich sehr angesprochen und gerne wurde ich 2018 sein Schüler. Seit Anfang 2021 unterrichte ich nun selber. Ich möchte das Gelernte weitergeben und hoffe, dass ich auch Dir Freude am Qi Gong vermitteln kann. Es tut einfach gut!